Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Darstellung

Alle Waren auf www.zooloose.ch werden mit digitalen Bildern dargestellt. Diese Darstellung kann in Einzelfällen von der tatsächlichen Beschaffenheit des Produkts abweichen. Zum Beispiel kann sich die Darstellung der Farbe eines Produktes aufgrund geräteabhängiger Unterschiede in der Farbkalibrierung vom Original unterscheiden.

Lager

Zooloose GmbH weist darauf hin, dass die unter www.zooloose.ch präsentierten Produkte zum Zeitpunkt des Besuchs unter Umständen nicht mehr erhältlich sein können und sich die gelisteten Preise ändern können.

  • 1.Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, welche zwischen der Zooloose GmbH (nachfolgend „wir“ genannt) und den Bestellern (nachfolgend „Sie“) über den Onlineshop www.zooloose.ch von Zooloose GmbH, Pumpwerkstrasse 33, 4142 Münchenstein, Schweiz tätigen.

Wir sind berechtigt, die AGB jederzeit zu ergänzen, abzuändern oder zu löschen.

  • 2.Angebot und Vertragsabschluss

Durch die Bestellung der gewünschten Ware und betätigen des „Kaufen“ – Button geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Vertrags ab. In jedem Fall erhält der Kunde nach erfolgter Bestellung eine Bestätigung.

Für Umfang und Ausführung der Lieferung sind die von Ihnen angegebenen und ausgewählten Konditionen massgebend. Der Vertrag kommt zu dem jeweiligen Angebot geltenden Konditionen (Preis, Versandkosten) zustande.

Sie erwerben die Artikelzum persönlichen Gebrauch. Es ist untersagt, die erworbenen Waren gewerblich weiterzuverbreiten. Entsprechende (marken-) rechtliche Maßnahmen bleiben vorbehalten.

Sollten die bestellten Artikel nicht mehr verfügbar sein, so hat die Zooloose GmbH das Recht,Bestellungen nicht auszuführen und dem Kunden das bereits bezahlte Geld zurück zu erstatten.

  • 3.Versand
  • Die Ware wird an alle Postanschriften in der Schweiz und in Mitgliedsstaaten der Europäischen Union geliefert. Bei Lieferungen ins Ausland übernimmt der Besteller die zusätzlichen Steuern und Zölle. Die Lieferkosten betragen: Einkauf bis CHF 100.00: CHF 6.90, Einkauf ab CHF 100.05: Porto frei Haus. Der Besteller ist verpflichtet, die Ware abzunehmen und zu bezahlen. Die Lieferung in der Schweiz erfolgt in der Regel innerhalb von 1 Tag bis 2 Wochen. Bei Lieferengpässen wird der Besteller darüber informiert und hat dann das Recht, innerhalb von 10 Tagen schriftlich vom Vertrag zurücktreten.
  • Nutzen und Gefahr gehen mit dem Versand der Ware auf den Kunden über. Zooloose GmbH haftet nicht für Lieferverzögerungen und für während der Lieferung beschädigte Waren. Zooloose GmbH ist zu Teillieferungen berechtigt.
  • 4.Preise

Alle Preise sind in Schweizer Franken angegeben. Die in den jeweiligen Zielländern geltenden Mehrwertsteuern sowie allfällige Zollkosten gehen zu Lasten des Empfängers und werden vom zuständigen Zollamt erhoben. Die im Webshop gezeigten Abbildungen, Produkte, Angaben und Massbeschreibungen sind unverbindlich. Produkt- und Preisänderungen bleiben jederzeit ohne Vorankündigung vorbehalten.

  • 5.Zahlungsarten

Lieferungen erfolgen grundsätzlich nur gegen Bezahlung mit den akzeptierten Zahlungsmitteln Visa und Mastercard. Bei Zahlungen per Vorkasse via Banküberweisung gehen die Überweisungsgebühren zu Lasten des Empfängers. Des Weiteren können Schweizer Kunden auch mit Postcard bezahlen.

  • 6.Umtauschrecht und Warenrückgabe

Wir bitten Sie, die bestellten Waren unmittelbar nach Empfang zu kontrollieren. Sie haben das Recht, wenn Sie mit Ihrem neu gekauften Produkt nicht zufrieden sind, dieses innerhalb von 10 Tagen zurückzusenden gemäss den Bestimmungen dieses Abschnittes.

Alle retournierten Artikel werden von uns kontrolliert. Gekaufte Produkte dürfen keine Spuren von Gebrauch aufweisen. Die Kosten für den Rücktransport tragen Sie. Eine Rücknahme wird dabei abgelehnt wenn:

  • - Gebrauchsspuren sichtbar sind
  • - Die Ware auf Grund des Transports beschädigt wird
  • - Originalverpackung nicht mehr vorhanden ist
  • - Die Bekleidungsetiketten entfernt oder beschädigt wurden

Die retournierte Ware wird mit dem entsprechenden, beiliegenden Formular „Retouren“ an folgende Postadresse zurückgesendet; Zooloose GmbH, Retouren, Pumpwerkstrasse 33, 4142 Münchenstein.

Es wird lediglich der Verkaufspreis zurückerstatten; Allfällige Zölle, Steuern sowie die ursprünglich angefallen Versandkosten werden nicht zurückerstattet. Die Rückerstattung des Verkaufspreises erfolgt über denselben Weg, wie uns die ursprüngliche Zahlung erreicht hat. Sollten Sie per Vorauskasse bezahlt haben, bitten wir Sie, Ihre Bankverbindung bei zu legen.

Das Rückgaberecht ist ausgeschlossen für folgende Produkte:

  • -Unterwäsche und Bademode
  • -Artikel aus dem Bereich Nicht-Textilien (z.B. Beautyprodukte, Schmuck)
  • 7.Beschädigte oder falsch gelieferte Artikel

Wir kontrollieren eigenhändig alle Waren vor dem Versand. Sollte sich dennoch eine Fehlerhaftigkeit der Ware herausstellen – zum Beispiel ein nicht offensichtlicher Produktionsfehler – kann die Ware zurück gesandt werden. Dies gilt auch für Fehllieferungen, für welche die Zooloose GmbH verantwortlich ist. Wir bitten Sie in beiden Fällen darum, das beiliegende Retourformular zu verwenden und uns vorab per Email oder telefonisch über die Rücksendung zu informieren. Die anfallenden Rückversandkosten werden von Zooloose GmbH übernommen. Die Ware muss bei Erhalt von Ihnen sofort auf Fehler überprüft werden und innerhalb von 10 Tagen an uns zurück gesendet werden.

  • 8.Einlösen von Aktionsgutscheinen/Treuebons

Aktionsgutscheine sind nur im angegebenen Zeitraum gültig und nur einmal im Rahmen eines Bestellvorgangs einlösbar. Einzelne Marken können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein. Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Aus administrativen Gründen ist es nicht möglich etwaiges Restguthaben zu erstatten. Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausbezahlt noch verzinst. Mehrere Aktionsgutscheine können nicht kumuliert werden.

  • 9.Unser Recht

Wir sind berechtigt, vom Vertrag auch hinsichtlich eines noch offenen Teils der Lieferung oder Leistung zurückzutreten, wenn falsche Angaben über Ihre Kreditwürdigkeit gemacht worden sind.

  • 10.Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und der zugehörigen Kosten bleibt die gelieferte Ware in unserem Eigentum.

  • 11.Datensicherheit

Wir verpflichten uns, keine Kundendaten an Dritte zu verkaufen oder weiterzugeben. Eine Ausnahme bildet das Weitergeben von Kundendaten aus logistischen Gründen (Versandpartner).

  • 12.Schlussbestimmungen

Gerichtsstand ist Basel. Es kommt ausschliesslich schweizerisches Recht zur Anwendung, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Mit Bestellung der Ware durch den Besteller gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen als akzeptiert. Änderungen oder Ergänzungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen erfolgen ausschliesslich durch uns. Sie müssen schriftlich erfolgen.

AGB vom 22. Oktober 2014